Vertriebs- und Logistikmodelle bei Amazon: Was ist FBM?

amz_prime

In diesem Artikel erfahren Sie:

  • Wie das Modell "Fullfilment by Merchant (FBM)" funktioniert
  • Für welche Waren sich dieses Modell eignet
  • Die Vorteile des FBM-Modells

Amazon ist ein vielseitiger Marktplatz und bietet Händlern und Herstellern unterschiedliche Modelle für Ihre Logistik. Heute werden wir uns auf eine andere Lösung konzentrieren, die den Verkauf über Amazon ermöglicht, d. H. Fullfilment by Merchant (FBM).

fbm_cover

Was ist FBM?

Beim FBM-Modell tragen Sie als Verkäufer die volle Verantwortung für Lagerung, Versand und Kundendienst. Grob gesagt funktioniert FBM so:

  • Sie registrieren sich bei Amazon und eröffnen ein Verkäuferkonto.
  • Sie erstellen Listen Ihrer Produkte auf der Amazon-Website.
  • Kunden fangen an, Ihre Produkte zu kaufen.
  • Sie senden Produkte an Ihre Kunden.
  • Amazon begleicht mit Ihnen gekaufte Waren.

Wann eignet sich das FBM-Modell?

Das FBM-Modell eignet sich gut für Verkäufer, die einzigartige und Nischenprodukte anbieten. Beachten Sie auch, ob die von Ihnen angebotenen Waren häufig gekauft werden. Für schnelllebige Güter ist das FBA-Modell auf jeden Fall die bessere Wahl.

Vorteile des Verkaufs im FBM-Modell

  • Der Verkäufer behält mehr Kontrolle über jeden Aspekt des Geschäfts.
  • Die Margen sind höher, da der Verkäufer keine zusätzlichen Gebühren an Amazon zahlen muss.
  • Größere Unabhängigkeit von Änderungen in der Politik von Amazon.
  • Größere Freiheit bei der Führung Ihres Unternehmens, die zum Aufbau Ihrer Marke beiträgt.
  • Weniger Dokumentation durch direkte Zusammenarbeit mit dem Käufer.
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn

Leave a Reply

Close Menu