Werben auf Amazon: Wie Sie Ihre Marke kreativ präsentieren

Amazon ist einer der größten Werbemärkte der Welt und Werbetreibende in den USA investieren viel in diesen Vertriebskanal. Die höchste Kapitalrendite wird durch Anzeigeformate erzielt, die für Kampagnen mit dem Ziel, Conversions zu erzielen, am effektivsten sind. Es lohnt sich jedoch, in weitere Bildformate zu investieren, die eine langfristige Rendite bringen und an die Spitze des Verkaufsfunnels gelenkt werden. Heute präsentiere ich drei Möglichkeiten, um Ihre Produkte auf Amazon aus einer anderen, interessanteren Perspektive zu zeigen.

kreativitaet

1. Stores

Dies ist ein Format, das das Angebot auf sehr anschauliche Weise zeigt. Wie sieht dieses Format aus? Es ist Ihre eigene Landing Page, die mit Fotos, Produktbeschreibungen und sogar Videos aufgebaut ist. Die Produktion ist nicht besonders schwer. Sie müssen lediglich eine fertige Vorlage auswählen und die einzelnen Module durch Ziehen der Kacheln anordnen. Wenn die Store Page fertig ist, legen Sie sie zur Genehmigung vor. Dies dauert maximal 72 Stunden.

Amazon_Stores_KitchenSmart._CB1552938074_

  • Wie viel kostet es?
    – Das Erstellen eines Stores ist kostenlos.
  • Für wen?
    – Der Shop steht Verkäufern zur Verfügung, die im Markenregister von Amazon, Vendor und Agency eingetragen sind.
  • Was können Sie gewinnen?
    – Ihre eigene amazon.com-Domain-Adresse, Interesse von mehr Kunden an Ihrem Produkt.
  • Wie messen Sie die Anzeigenleistung?
    – Mithilfe von Statistiken, die Nutzern dieses Formats zur Verfügung stehen, können Sie unter anderem die Anzahl der Besucher, Seitenzugriffe und vom Shop generierte Verkäufe überprüfen.

2. Video

Diese Lösung ist den größten Verkäufern gewidmet und eine großartige Möglichkeit, die Geschichte Ihrer Marke zu erzählen und die angebotenen Produkte darzustellen. Dies ist ein typisches Format für Reichweite und Markenbekanntheit, weshalb es hauptsächlich für Verkäufer gedacht ist, die sich für Imageaktivitäten interessieren.

imdbtv-verizon._CB1567026708_-scaled

  • Wie viel kostet es?
    – Die Preise für Videoanzeigen variieren je nach Format und Ziel.
  • Wo werden die Videoanzeigen geschaltet?
    – Der Kunde kann zur Produktseite bei Amazon, zur Website des Verkäufers oder zu einem anderen Ziel im Internet weitergeleitet werden.
  • Wo werden Videoanzeigen angezeigt?
    – Anzeigen werden auf Websites von Amazon, z. B. IMDb, und auf Geräten wie Fire TV in Form von Video- und Display-Anzeigen angezeigt
  • Wie messen Sie die Anzeigenleistung?
    – Mithilfe von Statistiken, die Nutzern dieses Formats zur Verfügung stehen, können Sie unter anderem die Anzahl der Besucher, Seitenzugriffe und vom Shop generierte Verkäufe überprüfen.

3. Custom Ads

Nicht ganz bekannt, aber auch eines der interessantesten Formate. Benutzerdefinierte Anzeigen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und regen die Fantasie an, da sie individuell an die Bedürfnisse und Erfahrungen des Empfängers angepasst werden. Nicht-Standard-Anzeigen ermöglichen auf innovative Weise die Verwendung vieler Formate, beispielsweise Live-Events. Wenn Sie Benutzerdefinierte Anzeigen auswählen, erreichen Sie Online- und Offline-Kunden, wo immer sie sind.

  • Für wen?
    – Für Unternehmen sowohl von Amazon als auch von Drittanbietern. Sonderlösungen erfordern jedoch die Zusammenarbeit mit einem Werbeberater, der Sie bei der Erstellung von Werbekampagnen unterstützt, die die Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen.

Wenn Sie zufriedenstellende Verkaufsergebnisse erzielen und die Bekanntheit Ihrer Marke bei Amazon sicherstellen möchten, sollten Sie sich mit dessen Werbe-Ökosystem vertraut machen und über Ihre Kampagne sorgfältig nachdenken. Und obwohl die Anfänge nicht einfach zu sein scheinen, werden weitere Maßnahmen mit Sicherheit zufriedenstellende Verkaufsergebnisse garantieren.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Close Menu